Yearning is a dried tear, the glow of a setting sun
Endure yearning’s beauty, and happiness can be won

Elegia von Inni Pärnänen ist inspiriert von der Zeit, ihrem endlosen Fluss und Rhythmus. Gleichzeitig strebte die Designerin nach Zeitlosigkeit, und diese beiden Gedankenströme verschmelzen in der eleganten Serie zu einer einzigartigen Einheit. Die Form von Elegia geht auf das Symbol für Unendlichkeit zurück. In Hals- und Armschmuck werden die ineinander verschlungenen Symbole zu einer neuen Struktur, die das Vergehen der Zeit ebenso versinnbildlicht wie ihre Kontinuität.

Der kühne Stil von Elegia spricht Frauen an, die wissen, was sie vom Leben wollen, und macht diese Schmuckstücke zu Geschenken von bleibendem Wert – beispielsweise für die Partnerin, die beste Freundin oder als Dankeschön für eine verdiente Kollegin.