More than the eye can ever see,
deeper than the heart knows to be,
embrace that which resides inner most,
you’ll find the pearl to always hold close

Helmi entstand gewissermaßen als Schwester der Kristiina-Serie: als Heikki das Kristiina-Kreuz entwarf, zeichnete er eine Ecke versehentlich herzförmig, wodurch ihm die Ur-Idee für Helmi kam. Sie landete jedoch zunächst in der Schublade und wurde erst 2018 in der heutigen Form Realität.

Die zierliche Helmi-Kollektion spricht auch Jugendliche an. Der Name bedeutet „Perle“, aber die Herzform ist geblieben – deutlicher erkennbar als bei Hali, andererseits nicht so betont romantisch wie Hertta. Die Schmuckstücke dieser Serie eignen sich daher nicht nur als Liebesgaben, sondern auch als Freundschaftsgeschenke.