A still surface shows an alluring reflection,
By touching it, though, gone is its pure perfection.

Zentrales Element der von Päivi Keski-Pomppu gestalteten Lume-Serie ist der Stein, dessen Schliff perfekt an die silberne Fassung angepasst ist. Seine spiegelglatte Oberfläche verlockt zum Hindurchschauen, doch die dahinterliegenden Gegenstände erscheinen – der Bedeutung des finnischen Namens entsprechend – als Zerrbild, abstrakt wie durch ein Prisma.

Die zeitlose Eleganz von Lume zieht all jene in ihren Bann, die den ausdrucksstarken Charakter minimalistischer Formen lieben.